Bodenstaubsauger

SEBO Airbelt E

Elektrokleingeräte, Bodenstaubsauger
sebo_logo

SEBO Stein & Co. aus Velbert in Deutschland ist Weltmarktführer für hochwertige Bürstenstaubsauger und steht für technische Innovation und intelligente Detaillösungen. Die qualitativ äußerst hochwertigen Produkte werden seit mehr als 30 Jahren ausschließlich am Standort in Velbert entwickelt und produziert – Qualität Made in Germany. Viele gute Ideen von SEBO sind zum Maßstab für erstklassige Staubsauger geworden, zum Beispiel der patentierte Stoßschutz Airbelt und der integrierte Handsaugschlauch. Professionell und sauber reinigen SEBO Staubsauger auch den roten Teppich im Weißen Haus in Washington, im Buckingham Palace, im Deutschen Bundestag und in führenden Hotels der Welt.

SEBO trat mit der Aufgabe an uns heran einen Bodenstaubsauger für die Haushaltspflege zu gestalten, der den Markenwert der Firma SEBO wiederspiegelt und als neues Flaggschiff die Reihe der Bodenstaubsauger anführt. In einem ersten Workshop wurde ein Monitoring des Marktes, der Mitbewerber und der Produktwelt erstellt, um die strategische Ausrichtung der Marke SEBO zu diskutieren. Auf dieser Basis wurden erste Konzepte entwickelt und dem Kunden eine Auswahl von sechs Designs präsentiert. Der Startschuss für eine intensive Projektarbeit mit dem Ziel ein sowohl produktionstechnisch wie auch optisch optimales Produkt zu erarbeiten. Dies beinhaltete neben einem für die Zielgruppe attraktiven Erscheinungsbild, ebenfalls die technischen Umsetzbarkeit und Konstruktion aller Details und Lösungen.

Der Airbelt E besticht durch ein Erscheinungsbild, das Kraft und Eleganz vereint. Dynamische Flächen mit schnittigen Kanten erzeugen Spannung und verleihen dem Produkt eine zeitgemäße Ästhetik. Die schlichte Eleganz ist derweil zeitlos und suggeriert Leichtigkeit. Das Design lenkt ein besonderes Augenmerk auf den einzigartigen Airbelt Stoßschutz – der USP aller SEBO Bodenstaubsauger – welcher optisch hervorgehoben wird und sich so dem Kunden in seiner Semantik intuitiv erschließt. Unsere Erfahrung in der Entwicklung von Medizingeräten steuerte zudem eine innovative Idee für ein besseres Material für den Airbelt bei. Das Zubehör ist formschlüssig integriert, beispielsweise die Polsterdüse im rückseitigen Lauf des Airbelt, um die Geschlossenheit des Designs nicht zu durchbrechen. Zugleich ist das Zubehör so leicht zugänglich und griffbereit positioniert. Der Airbelt E verbindet folglich eine ausgefeilte Funktionalität, die dem Kunden von Beginn an die Anwendung erleichtert, mit einer ausdrucksstarken Formensprache und zeitlosen Ästhetik, die lange Freude macht.

Produktfamilien